skip to Main Content
Kostenlose Servicehotline:    Nürnberg:    +49 (0) 800 7 177 176   |Windsbach:     +49 (0) 800 7 177 177
Griechenland – Insel Kos

Griechenland – Insel Kos

Beitragsserien: Europa
INSEL KOS - CLUB MAGIC LIFE MIT DER TUI
ANFANG DES TAGES - KOS CLUB MAGIC LIFE

Kos Club Magic Life: der Tag begann mit einem ausgiebigen Frühstück im Buffet-Restaurant Magico und im Anschluss ging es dann auch schon an die Arbeit. Unser überaus netter und sympathischer TUI-Begleiter stellte sich uns als „Pünktlicher Peter Helmstaedt“ vor und hielt uns an, seinem pünktlichen Beispiel zu folgen. Auch die Manager des Club Magic Life und die Hauptverantwortlichen der Anlage stellten sich uns vor. Nach einer kurzen Erfrischung machten wir uns auf zu einem ausführlichen Clubrundgang, bei dem wir sehr viel interessantes über den Club und die Anlage erfahren haben. Wir durften uns verschiedene Zimmertypen und die verschiedenen Sport- und Unterhaltungsmöglichkeiten anschauen.

DER WEITERE VERLAUF DES TAGES

Der nächste Programmpunkt auf unserer Liste nach dem Mittagessen: Aktive Teilnahme am Clubprogramm. Speziell hieß das für jeden etwas anderes. Die einen vertrieben sich die Zeit beim Bogenschießen, die anderen spielten eine Runde Tennis, nahmen an einer Mountainbike-Tour teil oder beteiligten sich am Box-Aerobic, wieder andere (zu denen auch ich gehörte) versuchten sich im Windsurfen, was durchaus lustig, aber auch sehr anstrengend war. Alle Aktivitäten, die wir testeten, waren natürlich „drinklusive“!

ENDE DES TAGES

Bevor es am Abend dann zum Essen ging, trafen wir uns noch einmal mit den Club-Managern, um ihnen unsere Eindrücke von der Anlage zu schildern. Am Ende kamen wir zum Schluss, dass wir vom Konzept und der Anlage sehr begeistert waren. Es gab nur ein paar kleine Mängel, die sofort behoben wurden. Den Tag ließen wir an der Pool-Bar beim traditionellen griechischen Abend ausklingen.

Von Nadja Pils, Mai 2012

Back To Top