Überspringen zu Hauptinhalt

Besuchte Länder und Reiseziele

Kanada, USA, Mexiko, Kuba, Jamaika, Grand Cayman, Südafrika, Namibia, Kenia, Malediven, Seychellen Sri Lanka, Dubai, Abu Dhabi, Oman, Bahrain, Thailand, Bali, Borneo, Malaysia, Singapore, Israel, Ägypten, Tunesien, Türkei, Kroatien, Sardinien, Kalabrien, Sizilien, Malta, Kreta, Rhodos, Kos, Mallorca, Costa de la Luz, Andalusien, Südfrankreich, Teneriffa, Gran Canaria, Gomera, Fuerteventura, Lanzarote, Schweden, Russland, Dänemark, Estland

Durch meine Naturverbundenheit Spezialist für erdgebundene Reisen in Deutschland und den angrenzenden EG-Staaten.

Über mich

Ausbildung: Datenverarbeitungskaufmann, Landwirtschaftsmeister, Reiseverkehrskaufmann

Ich habe mit der Gründung der Reisefundgrube mein Hobby zum Beruf gemacht. Neben dem Reisen zieht mich die Natur magisch an. Ich helfe im Kartoffelanbaubetrieb meines Sohnes mit, mache selbst noch für meine 3 Pferde Heu von Naturschutzwiesen. Meine beste Entspannung habe ich beim Kutschenfahren, wenn ich die Felder unseres 230 Jahren alten Bauernhofes abfahre. Die Waldarbeit im Winter macht mich fitter als joggen. 

Besuchte Länder und Reiseziele

Kanada, USA, Mexiko, Kuba, Jamaika, Grand Cayman, Südafrika, Namibia, Kenia, Malediven, Seychellen Sri Lanka, Dubai, Abu Dhabi, Oman, Bahrain, Thailand, Bali, Borneo, Malaysia, Singapore, Israel, Ägypten, Tunesien, Türkei, Kroatien, Sardinien, Kalabrien, Sizilien, Malta, Kreta, Rhodos, Kos, Mallorca, Costa de la Luz, Andalusien, Südfrankreich, Teneriffa, Gran Canaria, Gomera, Fuerteventura, Lanzarote, Schweden, Russland, Dänemark, Estland

Durch meine Naturverbundenheit Spezialist für erdgebundene Reisen in Deutschland und den angrenzenden EG-Staaten.

Über mich

Ausbildung: Datenverarbeitungskaufmann, Landwirtschaftsmeister, Reiseverkehrskaufmann

Ich habe mit der Gründung der Reisefundgrube mein Hobby zum Beruf gemacht. Neben dem Reisen zieht mich die Natur magisch an. Ich helfe im Kartoffelanbaubetrieb meines Sohnes mit, mache selbst noch für meine 3 Pferde Heu von Naturschutzwiesen. Meine beste Entspannung habe ich beim Kutschenfahren, wenn ich die Felder unseres 230 Jahren alten Bauernhofes abfahre. Die Waldarbeit im Winter macht mich fitter als joggen. 

Nebenbei spiele ich noch Zugposaune im örtlichen Posaunenchor. Ich lebe auf einem 230 Jahre alten Bauernhof in der Nähe des Altmühlsees, dort wo andere Urlaub machen.

Diesen Entschluss habe ich nie bereut. Es ist mir eine Freude, die Kunden für ihre wertvollsten Wochen des Jahres glücklich zu machen.

MEIN REISETIPP

Am besten sieht man die Natur …

… auf einer Kreuzfahrt, da bevorzuge ich eine Balkonkabine, da kann ich den ganzen Tag von meinem Balkon aus „glotzen“, das An- und Ablegemanöver ist auch immer ein Erlebnis

… mit der Eisenbahn, neben der Transibirischen Eisenbahn bin ich begeistert gewesen vom „Rocky Mountaineer“, der uns durch die Rockies durch mehrere Klima- und auch Zeitzonen gebracht hat. Wenn der Waggon noch dazu ein verglaster Panoramawagen ist, wo ich sogar Bären in freier Wildbahn gesehen habe, dann ist mein Urlaubsglück perfekt.

An den Anfang scrollen